Produkte von REEBOK

REEBOK

Wenn es eine Schuhmarke gibt, die auf Understatements setzt, dann ist es zweifelslos Reebok. Der Hersteller aus Großbritannien kann viele mit ihren klassischen und cleanen Silhouetten überzeugen. Mit Reebok Classic orientiert sich das Unternehmen vorranging am modernen Lifestyle. Die klassischen Silhouetten wie der Club C 85 oder der Reebok Workout überzeugen mit ihrem schlichten Design, der Top Qualität und dem Preis, die Masse und gehören heute mit zu den beliebtesten Schuhen auf der Straße.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
22 Artikel
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
EG9270
Reebok Club C Revenge MU White Black
89,90 € *
V67899
REEBOK Club C 85 Vintage - CHALK/PAPERWHT/GRN
89,90 € *
V69406B
REEBOK Club C 85 Vintage Chalk Paper White Blue
99,90 € *
AR0456
Reebok Club C 85 WHITE/GREEN
79,90 € *
CN0645
Reebok Club C MU White Green
109,90 € *
DV6434
Reebok Club C 1985 TV Chalk
89,90 € *
DV3735
Reebok Workout Lo Plus CHALK/PAPER WHT/GREEN
55,00 € * 99,95 € *
DV6756
Reebok Aztrek 96 WHITE/ROYAL
55,00 € * 89,90 € *
FV1095
Reebok Club C 85 WHITE ALABAS
89,90 € *
FV2381
Reebok Workout Lo Plus White Alabas
99,95 € *
1 von 3

Reebok

Wenn es eine Schuhmarke gibt, die auf Understatements setzt, dann ist es zweifelslos Reebok. Der Hersteller aus Großbritannien kann viele mit ihren klassischen und cleanen Silhouetten überzeugen. Mit Reebok Classic orientiert sich das Unternehmen vorranging am modernen Lifestyle. Die klassischen Silhouetten wie der Club C 85 oder der Reebok Workout überzeugen mit ihrem schlichten Design, der Top Qualität und dem Preis, die Masse und gehören heute mit zu den beliebtesten Schuhen auf der Straße.

 

Die Geschichte von Reebok

Die Geschichte des Sportartikelherstellers reich bis in das Jahr 1895 zurück. In diesem Jahr wurde das Unternehmen J.W. Forster and Sons in Großbritannien gegründet. Das Familienunternehmen entwickelte die ersten Stollenschuhe und trieb damit den Massensport voran. 1958 wurde dann schließlich Reebok als Tochterbrand von zwei Enkel des Gründers ins Leben gerufen. Sie konzentrierten sich voll und ganz auf die Herstellung von Sportschuhen. 2006 wurde Reebok von Adidas gekauft und gehört bis jetzt zum festen Bestandteil der Adidas AG.