Produkte von RIPNDIP

RIPNDIP

Ripndip ist bekannt für ihre T-Shirts mit der Lord Nermal Katze. Das Brand aus Los Angeles versorgt dich mit verückten und ungewöhnlichen Designs rund um Katzen und Aliens. Hier bei Mantis gibt es eine große Auswahl an Shirts, Jacken, Hoodies, Hosen, Accessoires, Decks und vielem mehr von Ripndip.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
311 Artikel
1 von 32
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
RND6124
NEU
RIPNDIP Think Factory Beach Towel Green
49,90 € *
NEU
RND8011
NEU
RIPNDIP Gidora Knit Sweater Sage
84,90 € *
NEU
RND8012
NEU
RIPNDIP Fuck You Knit Sweater Black
84,90 € *
NEU
RND8061
NEU
RIPNDIP Master Nermal-San Tee Light Lime
39,90 € *
RND8186
RIPNDIP Nerm Tiger Plush Rug White
79,90 € *
RND8176
RIPNDIP Final K.O Glitter Glass Ornament Multi
29,90 € *
RND8184
RIPNDIP Super Sanerm Wall Banner Black
29,90 € *
RND8172
RIPNDIP Lord Alien Christmas Stocking Black
29,90 € *
RND8174
RIPNDIP Lord Jermal Christmas Stocking Blue
29,90 € *
RND8175
RIPNDIP Merry Christmas Stocking Black
29,90 € *
1 von 32

RIPNDIP - THE BIRTH OF RIPNDIP

Ryan O’Connor besuchte 2009 ein Skatecamp in Ohio und dort begann alles. Er und seine Freunde verzierten ihre Boards mit dem „RIPNDIP“ Schriftzug. Nicht lange hat es gedauert, bis die Kinder es auch auf ihre Boards schrieben. Das nutze natürlich O’Connor aus, und kam im folgendem Jahr ins Camp zurück, diesmal aber mit einer Menge Ripndip T-Shirts. Natürlich waren diese schnell weg. Er besorgte sich eine Siebdruckmaschine und fing an die Shirts in der Garage seiner Eltern zu produzieren. Daraufhin verteilte er die Shirts an Skater in Skateparks. Die Aktion war ein voller Erfolg, die Leute haben seine Shirts getragen und sie wollten mehr. Damit ging die Marke direkt nach Los Angeles, wo sie bis heute ihren Headquarter haben.

 

RIPNDIP - VON LORD NERMAL ZU POP UP SHOPS

Für die Spring Kollektion 2014 kam Ryan O’Connor mit Lord Nermal T-Shirts raus. Die Katze, mit dem Mittelfinger in der Brusttasche, war ein voller Erfolg, ging Viral und ist mittlerweile weltweit bekannt. Die Nachfrage war riesig, und ist bis heute immer noch der Bestseller von Ripndip. Im Frühling 2016 kam dann der erste Pop-Up Shop in New York, dieser ist gleich neben dem Supreme Store. O’Connor hält weiterhin den Rahmen und das Budget für Marketingveranstaltungen hoch, die für das Wachstum der Marke von entscheidender Bedeutung sind. Neben unzähliger Pop-Up Shops, gab es auch Ripndip Ice-Trucks, ein Musikvideo mit Rico Nasty, River Float Partys und kostenlose Ripndip Tattoos in den Shops.

 

RIPNDIP - STREETWEAR AND SKATEBOARDS

Ripndip deckt alles ab, was ein Skateboard Brand braucht. T-Shirts, Hoodies, Sweater, Hosen, Jogger gibt es in den unterschiedlichsten Farben und Graphics. Die Accessoires von Ripndip sind für jeden ein echter Hingucker, und damit sind nicht nur die Caps gemeint. Denn Ripndip bietet dir auch Handyhüllen, Regenschirme, Basketbälle, Pins, Air Freshener und vieles mehr. Alles was du dir vorstellen kannst an Accessoires, hat Ripndip schon irgendwann mal genommen und es seiner Vorstellung angepasst. Von Kondomen zu Toiletten Papier und Teppichen. Da Ripndip von Skatern für Skater ist, darf man natürlich nicht die Decks und Griptapes vergessen. Die Decks gibt es in den verschiedenen Designs und Größen, somit ist für jeden was dabei.